MENUMENU

Willkommen

„dann wählt doch die HARTMANNS“ – mit diesem Slogan treten Birgit und Uwe Hartmann erstmals gemeinsam für die Bayernpartei im Stimmkreis 605 – Kitzingen bei überregionalen Wahlen an.

Birgit Hartmann, welche sich für ein Bezirkstagsmandat bewirbt, ist Modeberaterin in einen renommierten Kitzinger Fachgeschäft. Die 58jährige ist gegenwärtig Bezirksschriftführerin und Mitglied des Landesschiedsgerichtes der Bayernpartei und engagiert sich desweiteren bei folgenden Vereinen und Verbänden: Kleintierzuchtverein Kitzingen (Ausschussmitglied), Verein zur Arterhaltung von Zier- und Wildgeflügel Franken, BUND Naturschutz Ortsgruppe Mainstockheim, Förderverein Gartenschaugelände Kitzingen, dem Frankenbund und kümmert sich maßgeblich gemeinsam mit ihrem Mann und weiteren Bayernparteilern um die Einrichtung „Sozialer Zaun“ in Kitzingen.

Uwe Hartmann, der Kitzinger Kreis- und Stadtrat der Bayernpartei, hingegen bewirbt sich um ein Landtagsmandat. Er ist gegenwärtig Bezirksvorsitzender von Unterfranken und Landesgeschäftsführer der Bayenpartei. Natur und Umweltschutz, das sind die Steckenpferde des 55jährigen, der zugleich auch erster Vorsitzender und Artenschutzbeauftragter des Kleintierzuchtvereins Kitzingen ist. Desweiteren ist er Mitglied beim Rassegeflügelzuchtverein Höchberg, dem Verein zur Arterhaltung von Zier- und Wildgeflügel Franken, beim BUND Naturschutz, beim Förderverein für das Gartenschaugelände Kitzingen, dem Frankenbund, der Verkehrswacht, dem VdK, der Gewerkschaft GÖD. Als Schwerbehindertenvertreter beim Blutspendedienst des BRK setzt er sich besonders für die sozialen und arbeitsrechtlichen Belange von Behinderten in ganz Bayern ein.

Näheres über unsere beiden Kandidaten finden Sie auch auf folgenden Seiten:
https://uwe-hartmann.de.tl/
https://waehlt-die-hartmanns.de.tl
https://www.youtube.com/channel/UCTAJmsWxJ0IGYmqBdAhg3vg
https://www.facebook.com/Wählt-die-Hartmanns

Aktuelles

Eindruck der „Corona-Kriegsgewinnler von der Union“ ist verheerend für die Demokratie
Eindruck der „Corona-Kriegsgewinnler von der Union“ ist verheerend für die Demokratie
2. März 2021 Die Staatsanwaltschaft hat gegen den CSU-Bundestagsabgeordneten und stellvertretenden Unions-Fraktionsvorsitzenden Georg Nüßlein Ermittlungen aufgenommen. Konkret geht... Weiterlesen
Corona-Impfdebakel – hohle Phrasen statt Erfolge
Corona-Impfdebakel – hohle Phrasen statt Erfolge
1. März 2021 Die Auswirkungen der Corona-Pandemie bestimmen unverändert das Geschehen und die Schlagzeilen im Land. Das Impfen dagegen läuft allerdings nach wie... Weiterlesen
Corona bringt Zentralisten zum Träumen – für Bayern ein Albtraum
Corona bringt Zentralisten zum Träumen – für Bayern ein Albtraum
22. Februar 2021 Dem Vorsitzenden der Unionsbundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus, geht der Kampf gegen „Corona“ zu langsam. Aber auch die... Weiterlesen
Schwindende Akzeptanz für Corona-Maßnahmen ist Schuld der Politik
Schwindende Akzeptanz für Corona-Maßnahmen ist Schuld der Politik
14. Februar 2021 Der „Corona-Gipfel“ brachte erwartungsgemäß eine Verlängerung des Lockdowns. Gleichzeitig sinkt die Akzeptanz für die Corona-Maßnahmen in der Bevölkerung... Weiterlesen
Die Politik hat ein Lobbyismus-Problem
Die Politik hat ein Lobbyismus-Problem
12. Februar 2021 Jüngst wurde bekannt, dass die Büroleiterin von Dorothee Bär, der Staatsministerin im Kanzleramt und Bundes-Beauftragten für Digitalisierung ihren Arbeitsplatz wechselt. Julia... Weiterlesen
Verzicht der CSU auf den „Bayernplan“ macht das Offensichtliche sichtbar
Verzicht der CSU auf den „Bayernplan“ macht das Offensichtliche sichtbar
9. Februar 2021 Jüngst wurde bekannt, dass die CSU auf den traditionellen „Bayernplan“ zur Bundestagswahl verzichtet. Bisher ergänzte dieser... Weiterlesen